AMERIGO VESPUCCI 100 cm Länge


AMERIGO VESPUCCI 100 cm Länge

Artikel-Nr.: 4006

Auf Lager

295,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die Amerigo Vespucci (A 5312) ist das bekannteste Segelschulschiff der italienischen Marine. Sie wurde nach dem Entdecker Amerigo Vespucci benannt. Heimathafen der Amerigo Vespucci ist Livorno in der Toskana. Das Schiff nimmt oft an Segelschiffparaden und -regatten teil. Wenn sie im Hafen liegt, werden normalerweise Besichtigungstouren der Amerigo Vespucci angeboten.

Die Amerigo Vespucci ist ein Vollschiff. Der Schiffskörper selbst besteht aus Stahl (genietet), die Segel aus Leinen. Durch die Vorgabe der Höchstgröße und Besatzungszahl musste in die Höhe gebaut werden. So entstand die Fregattenform. Deren Kennzeichen sind der hohe Freibord, die Heckgalerie und die gemalten weißen Pfortenbänder. Sie gleicht nur wenig den schlankeren Klippern und Windjammern, den Frachtseglern, sondern mehr einem Kriegsschiff der früheren Jahrhunderte. In den Aufbauten befinden sich, neben anderen Einrichtungen, zahlreiche Navigationsinstrumente.

Das Schiff hat drei Decks, die über der Wasserlinie liegen: Kanonendeck, Vordeck und Poopdeck. Es ist das Einzige mit drei Decks und quadratischer Takelung.

Der Schiffskörper mit seinen drei Masten besteht aus Stahlrippen. Die Schiffshülle ist schwarz mit zwei umlaufenden weißen Streifen gestrichen. Diese Streifen deuten die zwei Kanonendecks der Schiffe an, die Grundlage für das Design waren. Die Schiffsplanken bestehen aus Teak-Holz, das alle drei Jahre ausgetauscht wird. Die Front und das Heck sind mit aufwändigen Verzierungen versehen. Es befindet sich ein lebensgroßer Figurkopf Vespuccis an der Vorderseite. Die Heck-Galerie ist nur über den Kapitänssalon zugänglich.

Weitere Einzelheiten zu dem Schiff können Sie auf Wikipedia nachlesen wenn Sie hier klicken!

Das Modell basiert auf allen Zeichnungen und technischen Informationen der AMERIGO VESPUCCI und wurde zu 100% in Handarbeit und mit Präzision in klassischer Spantenbauweise mit Rumpfbeplankung gefertigt und ist vollständig zusammengebaut. Es werden Hölzer wie Akazie, Magahoni, Pappel und Rosenholz verwendet, das Schiff ist hochwertig mit Farben dem Original entsprechend lackiert und mit einem Klarlack beschichtet Ein wirklich edles Modell das jeder bewundern wird. Abmessungen über alles: L100 x B24 x H67 cm

Diese Kategorie durchsuchen: Großsegler